NEU: Auf die richtige Methode kommt es an. So einfach und motivierend kann Theorie-Unterricht sein!
 

Das richtige Werkzeug, die richtige Methode - und schon läuft interessanter Unterricht "wie am Schnürchen"! Diese neuen Moderationskartenpaare sind dafür ein gelungenes Beispiel. Die Methode ist ebenso einfach wie wirkungsvoll: Alle wichtigen Aussagen zum Thema "Bahnübergang" sind auf insgesamt 24 Kartenpaaren konzentriert. Ein Neugier weckender Halbsatz auf der Anfangskarte - der zweite Teil auf der Folgekarte. Die Anfangskarten werden an geeigneter Stelle angebracht (z.B. per Haftmagnet an der Stahltafel oder per Nadel an der Pinnwand oder notfalls mit Tesakrepp an der Wand). Die Schüler erhalten zu passender Gelegenheit die Folgekarten und müssen nun ihren zweiten Halbsatz mit der richtigen Anfangskarte kombinieren. Um wirklich sicher zu sein, muss jeder Fahrschüler alle Anfangskarten aufmerksam studieren und sich dann entscheiden. Nach 5 bis 10 Minuten sind i.d.R. sämtliche Kartenpaare kombiniert und jeder Fahrschüler hat sich auch aktiv mit den wichtigsten Inhalten beschäftigt. Diese Methode eignet sich hervorragend für die Lernzielkontrolle.
Mehr noch:
Durch die Fülle der Aussagen lässt sich das Thema "Bahnübergang" mit diesen Moderationskartenpaaren sogar komplett unterrichten. Dazu werden die Karten in logischer Reihenfolge sortiert und ergänzend zum Lehrvortrag Aussage um Aussage an der Pinnwand bzw. Lehrtafel - notfalls an einer leeren Wandstelle mit Tesakrepp - präsentiert. So bleiben alle vorgetragenen Punkte leichter im Gedächtnis und können von den Schülern bei Bedarf nochmals visuell erfasst, vertieft und damit besser verstanden werden.
Die Nutzung der Karten schon während des Lehrvortrages ist aber kein Hindernis, sie anschließend auch zur Lernzielkontrolle einzusetzen. Mit wenigen Handgriffen sind sie von der Pinnwand bzw. Lehrtafel entfernt und können nachfolgend mit der oben beschriebenen Methode (ersten Halbsatz anbringen, zweiten Halbsatz durch die Schüler ergänzen lassen) den Lernstand der Fahrschüler testen.

Weitere Einsatzmethoden und Themengebiete erfahren Sie unter "Lernspiele Teil 2" (siehe links).

    
Moderationskartenpaare Bahnübergang Teil 1 (mit den Schwerpunkten: Heranfahren, und Überqueren), Bestellnr. 7528, Preis 23,50
Moderationskartenpaare Bahnübergang Teil 2 (mit den Schwerpunkten: Warten, Halten und Parken), Bestellnr. 7529, Preis 23,50